Home Schulorganisation Schulkonzepte Besonderheiten & Aktivitäten Kooperation/Partner Petzi-Service Förderverein
Willkommen Aktuelles Ferien

Einschüler Pestalozzi-Schule Eisenhüttenstadt Schuljahr 2015/16



Einmal im Leben ein Ritter sein! Wir leben einen Tag wie im Mittelalter!

Einladung an alle Interessierten!

Die Schüler der Pestalozzi-Schule hatten einen verrückten Wunsch, alle wollen einen Tag im Mittelalter erleben und gestalten! Zeitlich in den Sachkundeunterricht eingebunden, beschäftigten sich die Schüler mit dem Mittelalter und allem was dazu gehört. Sie durchstöberten die Bibliothek in Eisenhüttenstadt, lasen viele Bücher, schauten sich verschiedene Filme zum Thema an, fuhren zum Hexenkeller nach Penzlin und bastelten Ritterburgen und fertigen Kostüme an. Jeder Schüler durfte sich eine Rolle aussuchen und damit inhaltlich auseinandersetzten. Voller Spannung erwarten die Schüler den 28.05.2015. An diesem Tag schlüpfen die Schüler in ihre gelernten Rollen und werden zu Burgherren, Rittern, dem König, zu Jägern, Dienern, zum Mundschenk, zu Hofnarren, zu Wächtern, zu Nonnen und Kräuterfrauen, zu Priestern, Wahrsagern, zum Schmied und Stallburschen, zu Mägden, Bauern, Gauklern und Musikern.

Dieser Tag startet mit einem gemeinsamen, selbsthergestellten mittelalterlichen Frühstück auf der Burg in Beeskow. Anschließend beginnt ein reges Burgleben. Der Adel übt sich in Ritterspielen und im höfischen Tanz und die Wächter bewachen das rege Treiben. Diener und Knechte sorgen für den Adel, Kräuterfrauen und Nonnen kümmern sich um die Gesundheit. Schmiede, Töpfer, Spinnerinnen und Weberinnen stellen ihr Können unter Beweis. Köche und Bäcker zeigen sich für das leibliche Wohl verantwortlich. Die Arbeiten in der Küche werden durch die Bauern unterstützt. Für die Unterhaltung sorgen Gaukler und Musiker. Tatkräftige Unterstützung erhalten wir durch Sebastian Lau aus Markendorf, der als Schmied tätig sein wird, die Jonglage Dahlia aus Frankfurt (Oder), die sich als Gaukler präsentieren. Herr Olias und Frau Peuthert, Pflegeeltern eines Schülers der Schule, bringen Tiere aus ihrem Bestand mit auf die Burg mit. Das Buttern und Spinnen zeigen Mitarbeiter der Heimatstube Eisenhüttenstadt. Die Kräuterfrauen weihen die Schüler in die Geheimisse vieler Kräuter ein. Uwe Henneberg aus Werder wird als Ritter Henneburg alle Schülern im Bogenschießen unterweisen.

Mit viel Liebe und Empathie haben uns viele Menschen bei den Vorbereitungen geholfen. Die Eltern standen ihren Kinder und der Schule immer helfend zur Seite. Das wichtigste Anliegen war, das sich alle Schüler Kompetenzen in unterschiedlichen Bereichen aneignen. Handlungsorientiertes Lernen in einer neuen Umgebung mit neuen Inhalten sichern so anwendungsbereites Wissen, auch über längst vergangene Zeiten, wie dem Mittelalter. Der Vergleich von „Damals“ und „Heute“ ist für Alle spannend und oft auch emotional und lehrreich. Wie gut geht es uns in der heutigen Zeit? Das zu versinnbildlichen, war auch für uns als Lehrer ein wichtiges Anliegen! Es ist uns gelungen!


Überraschung

Was für eine Überraschung, dank unserer Schulelternsprecherin Fr. Liersch wurde Wolfram Kuhnigk von der Sendung Explosiv bei RTL auf uns aufmerksam.
Am Dienstag, den 16.12.2014 kam er persönlich in unsere Schule und nahm den ganzen Tag aktiv am Schulleben teil. Während des Mittelaltermarktes im Rahmen unserer Weihnachtsprojektwoche bastelte er mit den Schülern und sang mit der Schülerband "ARAMBOHEI". Im Anschluss bereitete er den Schülern eine große Überraschung. Er überreichte der Schülerband zwei Gitarren und den anderen Klassen Süßigkeiten. Leuchtende Kinderaugen und eine glückliche Schülerband zeugten von einer gelungenen Weihnachtsüberraschung.

Die Ausstrahlung dieser Weihnachtsaktion an unserer Schule erschien am Freitag, den 19.12.2014 um 18:00 Uhr bei RTL Explosiv.



Stiftung prämiert Theaterprojekt der Pestalozzi-Schule Eisenhüttenstadt - 1000 Euro für den Schulförderverein

Ein Weihnachtsgeschenk der besonderen Art überbringt die Stiftung „Großes Waisenhaus zu Potsdam“ der Pestalozzi-Schule Eisenhüttenstadt am 18. Dezember. Im Rahmen der Weihnachtsfeier der Schule verleiht die Stiftung einen Sonderpreis in Höhe von 1000 Euro an den Schulförderverein Miteinander e.V. Ausgezeichnet wird damit das inklusive Theaterprojekt ARAMBOHEI. „Das Projekt leistet einen herausragenden Beitrag zur Inklusion und zum Abbau von Benachteiligungen,“ sagt Iken Neisener, Referentin der Waisenhaus-Stiftung. "Wir sind beeindruckt davon, dass alle Kinder der Schule mitwirken, dass die Pestalozzi-Schule dabei mit anderen Schulen kooperiert und dass die Sing- und Theaterspiele schon seit vielen Jahren regelmäßig stattfinden."

(Hier geht es zum Artikel in der MOZ)


Einladung an alle Interessierten!

Am 19.11.2014 führt die Pestalozzi-Schule einen Tag der offenen Tür, als Hoffest durch. Es gibt die Kaffeestube mit hausgebackenem Kuchen, einen Grillstand, Zuckerwatte, Knüppelkuchen, ein Märchenzimmer, Sportspiele, eine Disko und vieles mehr. Am Informationsstand von Eltern für Eltern kann man miteinander ins Gespräch kommen. Zum Abschluss werden die märkische Blasmusik alle Kinder zum Lampionumzug begleiten. Alle interessierten Eltern und Bürger sind dazu eingeladen. Wir freuen uns viele Gäste an diesem Tag zu begrüßen.


Projektfahrt

In der Zeit vom 22.09.2014 bis 01.10.2014 fahren 20 Schüler und 10 Lehrer im Rahmen des Comenius-Projektes nach Kleka(Polen). Wir wünschen Ihnen viel Spaß.


Die Pestalozzi-Schule begrüßt alle neuen Einschüler im Schuljahr 2014/2015!


Gesundheit heißt Bewegung.

Wandertag am 28.05.2014 Wir wandern alle am 28.05.2014 nach Neuzelle. Dort erkunden wir die Brauerei, die Orangerie und das Kloster. Rund um den Klosterteich wandern wir in die Gaststätte „Prinz Albrecht“ und stärken uns alle bei einem gemeinsamen Mittagessen. Mit der Bimmelbahn fahren wir am Nachmittag in die Schule zurück.

In diesem Schuljahr

... führen alle Klassen im Juni 2014 eine Projektwoche zum Thema „Meine Heimat“ durch. Sie lernen die Heimatstädte Guben, Eisenhüttenstadt, Müllrose und Beeskow kennen und erfahren Wissenswertes und Interessantes.

Projektwoche Projektwoche Projektwoche

Preisverleihung

Preisverleihung „Schulentwicklungspreis der Unfallkasse Brandenburg“ „Aktiv und sicher“ so heißt es seit langem in unserer Schule. Viele Aktivitäten der Schüler sind darauf ausgerichtet unsere Schule stets weiterzuentwickeln und uns neuen Herausforderungen zu stellen. Wir sind und bleiben eine gute und gesunde Schule.



Höhepunkte im Schuljahr 2015/16

31.08.2015Kleines Hoffest, Begrüßung aller neuen Schüler mit Clown Faxilus, Hüpfburg, Eis
07.09.2015Beginn Fachunterricht
07.-10.09.2015Elternversammlungen + Wahl Elternsprecher (Protokoll)
10.09.201510:00 Uhr Lehrmittelkassierung
11.09.201507:30 Uhr Auftritt Schülerband im Lisum
20.09.201511:00-16:00 Uhr Kinderfest Krankenhaus Eisenhüttenstadt
24.09.2015Crosslauf Bad Freienwalde
30.09.201515:00 Uhr Elternversammlung/Schulkonferenz
06.10.201517:00 Uhr Elternversammlung Abgänger 2016
16.10.2015Fototermin für alle interessierten Schüler/Lehrer (Klassenfoto/Lehrerfoto)
19. - 31.10.2015Oktoberferien
05.11.2015Tag der offenen Tür/Talentefest/Sportfest
06.11.2015Abendveranstaltung zum 25. Geburtstag
12.11.2015Herbstcup Fürstenwalde
27.11.2015variable Ferientage
04.12.201510:00 Uhr Kino Nikolaus
16. - 22.12.2015Projektwoche „Weihnachten“
18.12.201510:00 Uhr Kino Weihnachten
23.12. bis 02.01.2016Weihnachtsferien
01. - 06.02.2016Winterferien
08.02.201610:00 Uhr Zampern Werkstufen
09.02.201610:00 Uhr Fasching
22.02. - 04.03.2016Werkstattpraktikum W1
07. - 18.03.2016Werkstattpraktikum W2
03.03.2016Handicap-Schwimmen Eberswalde
07.03.2015variabler Ferientag
04. - 15.04.2016Werkstattpraktikum W3
17.03.2016Brennballturnier Frankfurt (Oder)
23. - 02.04.2016Osterferien
18. - 29.04.2016Werkstattpraktikum W4
06.05.2016Variabler Ferientag
17.05.2016Variabler Ferientag
Mai/JuniProjektwoche „ Singspiel “
02.06.2016Staffelwettbewerb Eisenhüttenstadt
06. - 10.06.2016IB Potenzialanalyse/Praktika
01.07.2016Ende Fachunterricht
04. - 08.07.16Sportwoche
11. bis 15.07.16Räumwoche
19.07.201618:00 Uhr Feierliche Zeugnisausgabe im Hotel Prinz Albrecht
20.07.201611:00 Uhr Zeugnisausgabe
21.07 - 03.09.2016Sommerferien :-)

Hier die Höhepunkte des Schuljahres herunterladen.



Wir sind eine gute, gesunde Schule und nehmen am Anschub-Programm teil.



Unsere Schule wurde 2009 und 2011 durch SEIS überprüft.